CORONA - INFORMATIONEN

Aufgrund der aktuellen Situation bestimmen seit dem 16.03.2020 besondere Vorgaben und Maßnahmen unseren privaten und beruflichen Alltag. 

Wir freuen uns über die Lockerungen gemäß der letzten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 26.05.2020,

welche auch die Wiederaufnahme des Vereinslebens vom Wolfener Ballett-Ensemble zulässt. 

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen

zu den damit verbundenen geänderten Trainingszeiten sowie das erarbeitete Hygienekonzept des Vereins.

CORONA - INFORMATIONEN

AKTUALISIERUNG vom 28.04.2022

Wir können endlich wieder nach unserem normalen Trainingszeiten trainieren

und müssen aktuell auf keine Sonderpläne mehr zurückgreifen!

Die Regularien bzgl. des Gesundheitsfragebogens und der zugehörigen Auskünfte bleibt unverändert.

______________________________________________________________

AKTUALISIERUNG vom 27.01.2022

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass das Training ab 01.02.2022 wieder langsam beginnen kann.
Da der Proberaum derzeit noch als Testzentrum genutzt wird, kann für jede Gruppe nur einmal die Woche Training angeboten werden. Die jeweiligen Trainingszeiten werden durch die Trainer bekannt gegeben.

Zum ersten Training muss bitte unbedingt der neue Gesundheitsfragebogen (siehe unten) ausgefüllt mitgebracht werden.

Sollte zwischenzeitlich eine Nicht-Teilnahme des Trainings von drei Wochen oder eine Änderung des 3-G-Status zum Tragen kommen, ist der Fragebogen ebenso erneut abzugeben.

Wer in das Büro des Vereins möchte, muss den Hintereingang dafür nutzen, da die Sanitäranlagen bei den Garderoben saniert werden. ​

______________________________________________________________

AKTUALISIERUNG vom 25.11.2021

Leider sorgen die neue Eindämmungsverordnung sowie die aktuellen räumlichen Gegebenheiten dafür, dass derzeit kein Training stattfinden kann.

Wir hoffen, dass die Zahlen abermals sinken und wir uns zeitnah wieder im Kulturhaus sehen sowie gemeinsam tanzen und lachen können. ​

______________________________________________________________

AKTUALISIERUNG vom 05.06.2021:

Wir freuen uns über die Lockerungen gemäß der letzten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 01.06.2021,

welche auch die Wiederaufnahme des Vereinslebens vom Wolfener Ballett-Ensemble zulässt. 

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu den geänderten Trainingszeiten,

das aktualisierte Hygienekonzept des Vereins sowie die zugehörige Belehrung diesbezüglich.

- Die Dokumente finden Sie unten auf dieser Seite. -

WICHTIG:

Vor der ersten Trainingseinheit bestätigen die Erziehungsberechtigten bzw. die volljährigen aktiven Mitglieder

mittels Unterschrift des ausgefüllten angepassten Gesundheitsfragebogens die Kenntnisnahme des Hygienekonzeptes.

Wer keine Möglichkeit hat dieses Formular auszudrucken, möge sich bitte mind. einen Tag vorher melden, um in diesem Fall diese bereitlegen zu können.

______________________________________________________________